Airbagverbinder-Zugtest

Airbagverbinder-Zugtest

Beschreibung

Pull test on connector used in car airbags to test safety

Der Kunde benötigte ein einfach bedienbares System, das auch von Produktionshelfern an der Fabrikationsstätte zu benutzen war. Die Tests sollten innerhalb des kürzest möglichen Zeitraums durchgeführt werden und sehr wenig Einarbeitungszeit veranschlagen. Der Test wurde für einen Verbinder benötigt, der in der Verarbeitung von Fahrzeug-Airbags eingesetzt wird. Gründliche Stapeltests waren notwendig, weil ein Defekt an diesen Teilen ernsthafte Auswirkungen auf die Sicherheit haben. Die Schweißnaht des Verbinders wurde bei einer konstanten Geschwindigkeit bis zum Versagen gezogen, um die bestmögliche Wiederholbarkeit der Ergebnisse sicherzustellen. Die Daten mussten einfach in die firmeneigene SPC (Statistical Process Control)-Software auf das Netzwerk übertragbar sein.

Lösung

 

Durch eine unterere Greifspannervorrichtung wurde sichergestellt, dass der Bediener den Airbag-Verbinder schnell montieren konnte. Eine hintere Rastnase am Verbinder wurde in eine Vertiefung in der Spannvorrichtung gedrückt und der Körper des Verbinders wurde von federgelagerten Clips in Position gehalten. Die obere Greifspannervorrichtung verfügt über einen lateralen Schlitz, in dem der Verbinderstreifen befestigt wurde. Eine Knebelklemme vorne an der Spannvorrichtung erlaubt es dem Bediener, den Streifen schnell zu befestigen und fertig für den Test zu machen. Der Verbinderstreifen wurde bei 250 mm/min solange gezogen, bis er brach. Die maximale Zugkraft wurde auf dem PFI aufgezeichnet und anschließend in die Software übertragen. Der Bediener drückt den Lösungsbolzen, um nach durchgeführtem Test die federgespannte Klammer zu lösen, der Verbinder kann so schnell entfernt werden. Die Einfachheit dieses Systems und die Möglichkeit, schnelle Tests durchzuführen, lieferte dem Kunden eine umfassende Testlösung.

System

  • Motorisierter UltraTest Prüfstand (ersetzt durch den MultiTest-dV Prüfstand)
  • PFI Digitaler Kraftmesser 200 N (ersetzt durch den BFG Basis Kraftmesser)

Geliefert an

Tyco Electronics, Ungarn