PCB-Komponenten Abreiß-Test

PCB-Komponenten Abreiß-Test

Beschreibung

Ein einfach benutzbares System wurde benötigt, mit dem das Produktionspersonal in der Fertigungshalle gelegentliche Batch-Tests ausführen konnte. Der Test sollte an einem PCB-Bauteil durchgeführt werden, das in Haushaltsgeräten eingesetzt wird.

Ein Verbinderstreifen wurde mit der Leiterplatte verbunden. Die angewandte Kraft, mit der die Klebeverbindung gelöst wurde, sollte gemessen werden, um die Produktintegrität sicherzustellen.

Lösung

Ein einfacher unterer Greifer wurde entwickelt, um die Leiterplatte unter einer Haltestange zu halten. Da der Test destruktiv angelegt war und die Leiterplatte nach dem ersten Test weggeworfen wurde, war es irrelevant, dass die Haltestange während des Tests gegen andere Komponenten drückte.

Der 20 mm breite Verbinderstreifen wurde mit einer parallelen Spannbacke gesichert und mit dem Erweiterten Kraftmesser (AFG) verbunden. Der Bediener benutzte die manuelle Kontrolle des UltraTest-Prüfstands, um eine Last bei 200 mm/min. anzubringen, bis zum Bruch des Verbinderstreifens. Die maximale Spannkraft (ungefähr 40N) wurde auf dem AFG-Display aufgezeichnet und manuell in ein Ergebnisprotokoll eingetragen.

Die Kombination aus einfacher Bedienbarkeit, Preis und Leistung waren die Schlüsselfaktoren, die zur Entscheidung des Kunden für dieses System führten.

System

  • Motorisierter UltraTest Prüfstand (ersetzt durch den MultiTest-dV Prüfstand Serie)
  • 100 N AFG
  • Paralleler Spanngreifer

Geliefert an

Tyco Electronics, Ungarn