Schuhmaterialien

Specification

William Lamb Footwear ist einer von Großbritanniens führenden Schuhfabrikanten. Es wurde ein Testsystem benötigt, um Messungen durchzuführen und sicherzustellen, dass die Schuhe und Komponenten den Qualitätsstandards entsprechen, die vom Endkunden abgesteckt werden. Das bedeutet, dass das System eine Reihe verschiedener Tests durchführen musste und sowohl die SATRA als auch BS-Testmethoden zum Einsatz kommen mussten. Diese beinhalten Zugtests an Schnürsenkeln und Strips von Flip Flops, ebenso wie das Messen von von Abzugskräften bei Pailletten und anderen Verzierungen.

Lösung

Mecmesin lieferte ein MultiTest 1-x, eine 1000 N Kraftmesszelle und zahlreiche Textiltest-Spannzeuge, inklusive ein spezielles Sandalentest-Spannzeug. Dieses Spannzeug hält Proben sicher an ihrem Platz, während an den Riemen und Schnalle ein Zugtest gemäß den notwendigen Standards durchgeführt wird.

Mit dem MultiTest 1-x System kann William Lamb Footwear verschiedene Testroutinen vorprogrammieren und diese für einen späteren Gebrauch speichern. Ein solches Programm beinhaltet das Halten eines unter Spannung stehenden Aufsatzes an einem Kinderschuh für 90 Sekunden, um garantieren zu können, dass der Schuh konform mit BS EN 71, Teil eins für Kindersicherheit ist.

System

  • MultiTest 1-x (Das MultiTest 1-x wurde abgelöst vom MultiTest 1-xt)
  • XLC 1000 N Kraftmesszelle
  • Sandalentest-Spannzeug und andere Textilspannzeuge

Referenz

'Wir benutzen das MultiTest-x regelmäßig, ungefähr 40 Stunden in der Woche. Es ist sehr zuverlässung und spart uns Geld ein, da wir die Tests intern durchführen können. Mecmesin konnte uns im Hinblick auf die benötigten Spannzeuge beraten und entwickelte eine ideale Lösung für unsere Testanforderungen, die zudem noch kostengünstig war.'

Tony Freeman, William Lamb Footwear